Fast alles über Wattenscheid

Quentin May
Fast alles über Wattenscheid
Geschichte und Geschichten: Ein charmantes Sammelsurium

Broschur, 21 x 14,8 cm, 132 S., 9,95 €

ISBN 978-3-86940-092-1

Originalausgabe  - Lieferbar ab Mitte April 2022

 

 

Vom Aufbruch im Ruhrpott: Das liebevolle Porträt einer eigenwilligen (Ex-)Stadt. Dat is WAT.

 

Menschen, Orte und Geschichte: Für Besucher und für alle, die von hier sind und auch überhaupt nicht woanders sein wollen. Denn Wattenscheid war schon immer mehr als Kohle und Fußball. Es sind die Einwohner, die diese Stadt so liebenswert machen.

"Ein Wattenscheider kann Bochumer sein. Aber ein Bochumer wird niemals Wattenscheider werden." So ist das, aber warum ist das so?

 

Der Autor erzählt fast alles, was Wattenscheid zwischen A40 und Hellweg so besonders macht: Von der Asthmabrücke über Film und Fußball bis zum Gänsereiten, dem Galgen, dem Rapper Galla und der heiligen Gertrudis, von Monte Schlacko und Musik, Parks und Postraub bis zu Willi Schulz und Steilmann - und natürlich von der Kohle, ihren Halden und den zahlreichen Zechen.

Er zeigt uns auch Orte, die es nicht mehr gibt und was es damit auf sich hat. Aber auch viele, an denen neues entsteht.

 

Wattsche Glück auf!

 Denn Wattenscheid ist zwar nicht die Stadt, die niemals schläft, aber alles andere als ein verschlafenes Städtchen im mittleren Ruhrgebiet. Und mehr als eine Reise wert.

 

 

9,95 €